rhetorikhaus - für Menschen, die etwas zu sagen haben 
 

rhetorikhaus - online

Unsere 3 exklusiven Online-Seminare mit max. 6 Teilnehmern. 

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in das Thema oder die Aufgabe haben die Teilnehmer die Möglichkeit der interaktiven Übung. Jeder Teilnehmer bekommt unmittelbar Feedback von der jeweiligen Seminarleitung. 


Das SKL - Prinzip 

Kommunikation braucht Struktur

Kennen Sie das? Sie verfügen über kompetentes Fachwissen und haben damit sehr gute Argumente. Doch irgendwie erreichen Sie Ihr Gegenüber, ob Geschäftspartner, Mitarbeiter oder Kunden (auch am Telefon) nicht?

SKL-Prinzip

Das SKL-Prinzip ist wohl die einfachste und zugleich kürzeste Struktur im Business. Leicht zu erlernen und noch leichter zu behalten und damit ist die praktische Umsetzung schon garantiert!

Durch das strikte Anwenden von SKL ist der dritte und letzte Schritt automatisch immer ihr stärkstes Argument.

SKL bekommt durch seinen Rhythmus und seine Reihenfolge eine sehr klare wie feste Dynamik.

Dauer: 2 Online-Seminare - jeweils 90 Minuten!


Alle Infos als PDF


 

Lernen Sie in diesem Online-Seminar...

mit dem SKL-Prinzip die entscheidenden Fragen zu stellen sowie die Kunst des aktiven Zuhörens. So können Sie – auch in schwierigen Situationen – ein Gespräch eröffnen, Wünsche, Bedarfe und Probleme schnell auf den Punkt bringen und Lösungen sicher präsentieren. Damit legen Sie den Grundstein für ein positives Kommunikationsklima, Vertrauen und Sympathie. Und warum? Weil Sie es können! 

Ihr Nutzen

Ob nun ein kurzes Telefonat, eine Wortmeldung in einer Besprechung oder Diskussion oder ein Gespräch (privat wie geschäftlich) von einer Minute oder sechzig Minuten: Die SKL-Struktur ist sehr einfach zu handhaben und gibt Ihnen sehr viel Sicherheit. 

 


Das ge‘WIEV’te Feedback

Das Modell für Konfliktklärung und schwierige Gespräche

Im Alltag, ob im Berufs- oder Privatleben, treffen unterschiedlichste Menschen und Charaktere aufeinander: Mitarbeiter, Kunden, Kollegen, Vorgesetzte, Freunde – mit allen müssen Sie klar kommen! Das funktioniert nicht immer störungsfrei und reibungslos. Ein Gespräch ist spätestens dann angebracht, wenn Sie einen nachhaltigen Konflikt klären bzw. lösen möchten. Ein Gesprächsverlauf mit allen Eventualitäten ist nicht plan- und vorhersehbar. Das ist oft der Grund dafür, dass solche Gespräche gemieden werden oder sie im schlechtesten Fall eskalieren. 
Woher soll also Sicherheit und Souveränität kommen? Wenn der Verlauf nicht planbar ist, worauf kann man das Gespräch stützen?
Tatsächlich gibt es zwei feste und entscheidende Faktoren, die ein Konfliktgespräch beinhalten sollte.

Dauer: 2 Online-Seminare - jeweils 90 Minuten!


Alle Infos als PDF

TERMINE 2020 für SKL - online

15.09. und 22.09. 2020 //  jeweils 10:00 - 11:30 Uhr  ausgebucht!

20.10. und 27.10.2020  //  jeweils 10:00 - 11:30 Uhr

17.11. und 24.11.2020  //  jeweils 10:00 - 11:30 Uhr

01.12. und 08.12.2020  //  jeweils 10:00 - 11:30 Uhr

12.01. und 19.01.2021   //  jeweils 10:00 - 11:30 Uhr

26.01. und 02.02.2021   //  jeweils 10:00 - 11:30 Uhr


  

Lernen Sie in diesem Online-Seminar...

eine klar definierte Gesprächsstruktur sowie das ge‘WIEV’te Feedbackmodell kennen und anwenden.Sie lernen in praktischen Übungen Aufbau und Anwendung einer professionellen Konfliktklärung, denn Sie werden nicht dauerhaft sämtlichen unbequemen Leuten ausweichen können. Sie trainieren in praktischen Übungen, wie Sie ein gutes Konfliktgespräch führen… 

Ihr Nutzen

Sie wissen, wie ein souveräner und strukturierter Gesprächseinstieg mit dem ge‘WIEV’ten Feedbackmodell gelingt. Sie beherrschen einen strukturierten, immer wiederkehrenden sowie wiederholbaren Ablauf. 




Online und Digital - das andere Führen 

Zoom, Teams, Homeoffice und Führung

Corona stellte viele Unternehmen und Führungskräfte vor eine neue und gewaltige Aufgabe! Besprechungen und Meetings mit Kunden und Partnern mussten auf Onlineplattformen verlegt werden. Zudem wurden Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt.

Es war eine Meisterleistung und es zeigte, wie professionell Unternehmen und Führungskräfte agierten, indem sie schnell und effektiv die technischen Voraussetzungen schafften und die neuen Kommunikationsplattformen nutzten - Herausforderung gelöst!? 

Digital braucht ein anderes Führen

Nachdem die technischen Voraussetzungen geklärt sind, stellt sich die Frage: Wie verändert sich die Führung im Onlinemodus? Kurz, wie verbinden Sie als Führungskraft Empathie und Fürsorgepflicht und sorgen gleichzeitig dafür, dass Ihre Abteilungen, Teams und Mitarbeiter ihre Aufgaben erfüllen und die Ziele erreichen? 

TERMINE 2020 für WIEV - online

29.09. und 06.10. 2020  //  jeweils 10:00 - 11:30 Uhr ausgebucht

03.11. und 10.11.2020   //  jeweils 10:00 - 11:30 Uhr

01.12. und 08.12.2020  //  jeweils 16:00 - 17:30 Uhr

12.01. und 19.01.2021   //  jeweils 16:00 - 17:30 Uhr

26.01. und 02.02.2021   //  jeweils 16:00 - 17:30 Uhr




 

Lernen Sie in diesem Online-Seminar...

Abläufe, Strukturen, Kommunikationstechniken kennen und anwenden sowie die Vorteile und Nutzen einer individuellen Werteorientierung!

Ihr Nutzen

Sie kennen die wichtigsten Techniken aus Rhetorik, Gesprächsführung, Konfliktlösung und der Moderation. Sie können Online-Meetings souverän eröffnen, leiten und moderieren. Dabei werden Sie ihre gesteckten Ziele erreichen und Mitarbeiter mit ins Boot holen sowie nachhaltig motivieren.

Sie wissen genau, was es zu beachten und zu vermeiden gilt und was von Ihnen gefordert und erwartet wird!

Infos und Termine auf Anfrage

Dauer: 5 Online-Seminare - jeweils 90 Minuten!

Wählen Sie hier: Rückruftermin oder Infomaterial