Rhetorik ist mehr als nur eine Rede halten

In lauten Zeiten leise begeistern 

Unsere Zeit ist schnelllebig und laut geworden. Eine ganze Reihe Menschen, die etwas zu sagen haben - zum Beispiel Experten und Führungskräfte - glauben eine laute und extrovertierte Kommunikation und Rhetorik annehmen zu müssen, um besser gehört zu werden. Doch müssen sich Menschen wirklich verändern, um ihre Botschaften zu transportieren? Tatsächlich scheint es so sein: Wer laut und plakativ ist, bekommt in den Medien die meisten Schlagzeilen und reichlich Aufmerksamkeit. Doch ist das überhaupt das Ziel – oder konkret Ihr Ziel?

Fakt ist: Eine derartige Aufmerksamkeit allein schafft noch keine Veränderung. Ihre Worte erreichen deswegen noch lange keine Wirkung. Aber genau darum geht es doch, nicht wahr? Sie wollen etwas verändern! Sie wollen mit Ihren Worten eine Wirkung erzielen! Das gelingt am Ende nicht mit großer Show und markigen Worten, sondern nur, wenn Sie Ihr Publikum tatsächlich erreichen, es dann mitnehmen und für sich und Ihre Gedanken öffnen und begeistern

Laut ist out

Überlassen Sie ruhig anderen die Showmomente. Werden Sie hier im rhetorikhaus einfach überzeugend mit Ihrer eigenen Rhetorik! Bleiben Sie dabei Sie selbst und werden Sie schlicht besser. Denn bei überzeugender Rhetorik geht es nicht darum, in ein Kostüm zu schlüpfen, das Ihnen womöglich gar nicht passt. Ihre Wirkung erzielen Sie aus sich selbst heraus. In den Seminaren von rhetorikhaus erreichen Sie Ihre überzeugende persönliche Weiterentwicklung.

rhetorikhaus seit 1993

Rund drei Jahrzehnte Kompetenz in Rhetorik und dabei immer zeitgemäß. Der Architekt des rhetorikhaus Oliver Groß hat dabei die Veränderungen unserer Zeit mit ihren wichtigen Themen im Fokus, die über unsere Zukunft entscheiden:

·      Ökonomie (Globalisierung, Digitalisierung, Ethik...)

·      Ökologie (Klima, Umwelt, Energie...)

·      Die Veränderung der Arbeitswelt

·      Neues Lernen für Jung wie Alt

·     Generationen verbinden, Werte bewahren und sich dem Neuen öffnen  

·     und alles was unsere Zukunft lebenswert macht

Jedes Thema bedeutet für sich schon eine Mammutherausforderung an unsere Gesellschaft. Die Umsetzung benötigt eine breite Akzeptanz, die Menschen mitnimmt. Die Themen alle gleichzeitig anzugehen, weil es gar nicht anders geht, erfordert zudem universelles rhetorisches Geschick, wenn Sie hier Menschen erreichen wollen oder müssen.

Die 4-be-Regel©

Mit der dafür entwickelten 4-be-Regel© gelingt der TransferSie werden andere begeistern, berühren befähigen und bewegen - pointiert, unaufgeregt, stilvoll und strukturiert!

Weit über 1000 Mentorings, Seminare, Vorträge und Workshops machen die Erfahrung des rhetorikhaus aus. Treffen Sie neben Oliver Groß dabei ein ganzes Team, das Sie schnell überzeugender macht.

Die Erzählphilosophie© - Storytelling Next Level

Dafür steht rhetorikhaus – auch mit seinem 2005 von Oliver Groß geschaffenen Anbau, der Erzählphilosophie. Sie steht für Storytelling Next Level und gibt Coaches, Dozenten, Führungskräften, Mentoren und vielen anderen ein besonderes Stilmittel von Oliver Groß - dem Erzählphilosophen - an die Hand, die sofort überzeugt und jeden mitnimmt.

Erreichen Sie mehr, gleich hier mit dem rhetorikhaus.


Wir schreiben mit dem Herzen und gendern mit Wertschätzung, Toleranz und Respekt!

Impressum